Sebastian

 

 

 

 

 

 


Bio

 

Sebastian Metken wurde in Ahlen(NRW), Deutschland geboren und bekam seit dem 9. Lebensjahr Schlagzeugunterricht an der Musikschule Warendorf-Beckum.

Nach dem Abitur studierte er an der Universität Osnabrück Musik und Geschichte auf Lehramt und schloss den Bachelor of Arts sowie den Master of Education mit der Bestnote im instrumentalen Hauptfach ab. Während dieser Zeit kam Sebastian neben dem Drumset auch mit dem Marimba- und Vibraphon in Kontakt, welche großes Interesse bei ihm weckten. Zeitgleich zum Lehramtsmaster studierte Sebastian zusätzlich den Studiengang Bachelor of Music mit künstlerischem Schwerpunkt an der Musikhochschule Münster. Sein Abschlusskonzert im Juli 2018 wurde ebenfalls mit der Bestnote ausgezeichnet.

Zu seinen Hauptfach-Lehrern gehörten an der Universität Osnabrück Hermann Helming sowie an der Musikhochschule Münster Prof. Stephan Froleyks, Altfrid M. Sicking, Armin Weigert sowie Gereon Voß. Masterclasses bei Benny Greb, Virgil Donati, Dan Weiss, George Kollias, Jonas Burgwinkel, Stephan Emig, Rainer Seegers und Marco Minnemann erweiterten Sebastians Ausbildung.

Konzerte führten ihn bislang durch einige Länder Europas, wie Deutschland, Österreich, Italien, die Niederlande, Ungarn, Belgien und Tschechien.

In den nächsten Jahren wird Sebastian weiterhin vor allem mit seinen Bands Flaw And Order (Modern Jazz) und AFAM (Progressive), für die er auch komponiert,  aber auch in vielen weiteren Ensembles der unterschiedlichsten Stilistiken zu sehen/hören sein. Schaut doch mal vorbei!